AKTION

"JEDER LITER ZÄHLT!!!"


Am Samstag, 23.2.13, erreichte uns ein verzweifelter Hilferuf von Rolf Kaiser, Animal-Protect-Anubis, unserem Partnerverein in Rumänien! Die Wetterlage dort ist eskaliert, es regnet sintflutartig seit Wochen, die Gehege sind überflutet, die Hunde in akuter Gefahr! Noch stehen die Gott sei Dank kürzlich erst gebauten Hundehütten im trockenen..aber wie lang noch?? Das ganze Gelände steht komplett unter Wasser, Rolf und seine Frau können schon seit geraumer Zeit nicht mehr mit dem Auto hinfahren sondern müßen die letzten 400m durch die Wasser und Schlammmassen das Futter und Wasser mühsam hintragen! Alle Hunde sind komplett durchnässt, die Decken und das Stroh in den Hütten müssen mehrmals gewechselt werden damit wenigstens ein kleines Fleckchen ein bisschen trocken und warm ist! Am 23.12.12 hat Rolf eine tragende Mutter von der Strasse gerettet die dann am 24.12.12 direkt 7 gesunde Welpchen auf die Welt brachte-kleine Christkinder! :-) 

UND GENAU DIESE FAMILIE IST JETZT IN AKUTER LEBENSGEFAHR!!!

Wie sich rausstellte ist die Mutter ca 6 Jahre alt...ein wahnsinniges Alter für einen rumänischen Strassenhund...leider hatte sie wohl mehrere Unfälle und/oder es wurde auf sie geschossen! Fakt ist, sie hat eine Gehbehinderung, die Knochen nach 6 Jahren Strassenleben kaputt und auch so ist sie in keinem gutem Zustand! Geplant war von Anfang an, die Mutter, wenn die Kleinen vermittelt sind, zu uns zu holen und ihr eine angemessene, medizinische Versorgung zugute kommen zu lassen....leider wird das jetzt zum Rennen um Leben und Tod...die Kleinen kämpfen darum, nicht zu ertrinken!

Eine Freundin von Rolf setzt sich am Mittwoch ins Auto um die ganze Familie in Sicherheit zu bringen! Alle werden in die Tiervilla TaReNa einziehen um erstmal wieder zu Kräften zu kommen! Aber dieser Nottransport kostet viel Geld-deshalb die Aktion

"JEDER LITER ZÄHLT!"

WER KANN DER FAMILIE, ROLF UND UNS HELFEN?? WIR BENÖTIGEN CA 500 EURO BENZIN, SOLLTEN MEHR SPENDEN KOMMEN WIRD DAS GELD IN DIE VERSORGUNG DER MUTTER UND DER WELPEN INVESTIERT! VON DEN VERMITTLUNGSBEGÜHREN WIRD ROLF GEHOLFEN, DIE SITUATION IN RUMÄNIEN ZU OPTIMIEREN-SPRICH ZU BETONIEREN UND NOCH MEHR HÜTTEN ZU BAUEN!


BITTE HELFT UNS DIE FAMILIE ZU RETTEN!!!

Spendenkonto:

KontoNr. 15116900

BLZ 55091200, Volksbank Alzey-Worms

BIC: GENODE61AZY

IBAN: DE49550912000015116900


PAYPAL: notfelle.worms@gmx.de


Spendenquittung auf Wunsch ab 200 Euro ! (Bis 200 Euro gilt der Bankbeleg als Spendennachweis)

Für Spendenquittungen bitte Anschrift mitteilen!

Herzlichen Dank im Namen von Rolf, der Hundefamilie und natürlich von Notf(a)elle Worms e.V

DIE KLEINE FAMILIE IST DA!

Allen geht es gut und sie haben guten Hunger! DIe Mama benötigt Schmerzmittel-6 Jahre auf rumänischen Strassen war einfach zuviel für sie...aber sie ist sehr lieb und zutraulich...die Babys sind auch superlieb und verschmust! Jetzt wird sich erstmal erholt, ausgeschlafen und vor allem satt gefressen! :-)

Ein ganz liebes Danke an Rolf Kaiser von Animal-Protect-Anubis für die Rettung und Verpflegung unserer Mama "Flower" und der Babys! Jetzt sind wir dran mit helfen! :-)) 

BILDER FOLGEN SOBALD DIE GANZE RASSELBANDE GEBADET IST! :-)